Datenschutz

Datenschutz

Allgemeines

Die MDN Main-Donau Netzgesellschaft mbH beachtet beim Umgang mit personenbezogenen Daten die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz. Rechtsgrundlagen dafür sind das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie für Internetdienstleistungen das Telemediengesetz (TMG).


Die MDN Main-Donau Netzgesellschaft mbH wird im Rahmen der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen personenbezogene Daten des Kunden erheben, verarbeiten, speichern und nutzen, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung, Abwicklung oder Änderung des Vertragsverhältnisses mit dem Kunden oder zur Nutzung der Internetangebote bzw. zur Abrechnung der eingegangenen Verbindlichkeiten erforderlich sind.
Im Falle Ihrer ausdrücklichen vorherigen Zustimmung oder auf der Grundlage datenschutzrechtlicher Erlaubnisnormen nutzen wir die Daten auch zu Zwecken der Werbung. Zu diesem Zweck kann es auch erforderlich sein, dass wir Ihre Daten an Unternehmen des N-ERGIE- bzw. StWN-Konzerns (verbundene Unternehmen i. S. von § 15 AktG) oder externe Dienstleister im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung weitergeben. Eine solche Weitergabe erfolgt jedoch nur, wenn dies nach den jeweils geltenden Vorschriften des Datenschutzrechtes zulässig ist.


Die MDN Main-Donau Netzgesellschaft mbH verpflichtet die Konzern-Unternehmen oder die Dienstleister in diesem Fall zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen gemäß Bundesdatenschutzgesetz. Ihre Daten werden weder an Dritte verkauft noch anderweitig vermarktet.

Darüber hinaus verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der wettbewerbs- und datenschutzrechtlichen Vorschriften zur Verbesserung unserer Services sowie zu Zwecken der Markt- und Meinungsforschung (z. B. im Rahmen von Kundenzufriedenheitsumfragen).


Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung  jederzeit per Telefon, E-Mail, Fax oder auf dem Postweg ohne Folgen für das Vertragsverhältnis widersprechen.

Onlineservices für Kunden

Über die Main-Donau Netzgesellschaft Online Kundenportale können Kunden Vertragsangelegenheiten mit der Main-Donau Netzgesellschaft online über das Internet abwickeln.
Anbieter ist die Main-Donau Netzgesellschaft.
Die Nutzung erfolgt auf der Grundlage dieser Nutzungsbedingungen.
Der Nutzer erkennt diese an, sobald er auf sie hingewiesen worden ist, die zumutbare
Möglichkeit der Kenntnisnahme hat und die Nutzung der Plattform fortsetzt.

Onlineservices für Installateure

Verpflichtung auf das Datengeheimnis im Zusammenhang mit der Nutzung der Onlineservices für Installateure: Fachmann_Datenschutzverpflichtung_MDN_26-04-2016.pdf

Technische Verfügbarkeit

Aus technischen Gründen kann das System bisweilen zeitlich und/oder inhaltlich nur eingeschränkt genutzt werden. Der Anbieter bemüht sich um eine technisch bestmögliche Verfügbarkeit. Ein Anspruch auf uneingeschränkten Zugriff auf die Angebote besteht nicht.

Logfile-Analyse

Bei jeder Anforderung einer Datei aus unserem Internet-Angebot wird eine Zugriffsstatistik geschrieben. Jeder Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • dem Namen der Datei
  • dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung
  • der übertragenen Datenmenge und dem Zugriffsstatus (z. B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden)
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers und des Betriebssystems
  • der IP-Adresse des anfordernden Rechners

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken bei der N-ERGIE Aktiengesellschaft ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Alle uns über die Formulare auf unserer Website oder über E-Mail übermittelten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nicht für andere Zwecke verwendet.

Sofern Sie auf einem Kontaktformular ankreuzen, dass Sie auch künftig Informationen von uns erhalten möchten, werden Ihre persönlichen Angaben und Ihre E-Mail-Adresse in einer Datenbank bei uns gespeichert.

Wir wenden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes auch auf die elektronische Kommunikation über diese Website oder über E-Mail an.

Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz haben, senden Sie uns bitte ein Mail an dialog@n-ergie.de oder benützen unser Kontakt-Formular.

Nutzung von einem Webanalysetool

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Sicherheitszertifikate (E-Mail-Signatur, Verschlüsselung, Verifizierung...)

Mit den Sicherheitszertifikaten wird das Verschlüsseln und digitale Signieren von Nachrichten und damit ein sicheres Austauschen von Informationen ermöglicht. Für die Nutzung muss keine spezielle Software installiert werden.

Drucken