Veröffentlichungen – Strom

Netzdaten Strom

Das gut 26.000 Kilometer lange Stromverteilungsnetz der Main-Donau Netzgesellschaft umfasst Mittelfranken (einschließlich der Stadt Nürnberg, ausgenommen die Städte Fürth und Erlangen), Teile von Unterfranken und Oberbayern, Teilgebiete von Schwaben und der Oberpfalz sowie Randbereiche von Baden-Württemberg. Alle wichtigen Kennzahlen im Detail und unsere Veröffentlichungen zum Stromnetz haben wir hier in diesem Bereich übersichtlich für Sie zusammengefasst.

Spannungsqualität

Mit saisonal und regional unterschiedlicher Häufigkeit treten in einigen Netzregionen kurzzeitige Spannungseinbrüche im Hochspannungsnetz auf. Bei Endverbrauchern sind diese Ereignisse aufgrund der Dauer von nur wenigen Millisekunden in der Regel nicht wahrnehmbar, empfindliche industrielle Elektronik kann jedoch sensibel reagieren.
Informationen zu Ursachen und Gegenmaßnahmen können sie dem nachfolgenden Informationsblatt entnehmen:

 

Umspannwerk (Außenanlage)
Umspannwerk (Außenanlage)

Drucken