Info zur MDN

Die Netzgesellschaft der N-ERGIE Aktiengesellschaft

Die Netzgesellschaft der N-ERGIE Aktiengesellschaft wurde am 18. Oktober 2006 als 100-prozentige Tochtergesellschaft unter dem Namen N-ERGIE Netz GmbH mit Sitz in Nürnberg gegründet. Die Geschäftstätigkeit wurde zum 1. Januar 2007 aufgenommen.

Seit dem 1. Januar 2015 heißt die Netzgesellschaft MDN Main-Donau Netzgesellschaft mbH. Der Grund für die Umbenennung des Unternehmens waren gesetzliche Vorgaben zur Entflechtung der Netze von der Erzeugung und dem Vertrieb.

Die Strom- und Gasnetze der N-ERGIE Aktiengesellschaft und des Überlandwerkes Schäftersheim GmbH & Co. KG hat die Main-Donau Netzgesellschaft gepachtet. Für das Wasser- und Fernwärmenetz der N-ERGIE Aktiengesellschaft hat die Main-Donau Netzgesellschaft die Betriebsführung übernommen.

Das Netzgebiet erstreckt sich über große Teile Mittelfrankens sowie angrenzende Regierungsbezirke. Seit 2015 ist sie auch für das Strom- und Erdgasnetz der Stadt Sulzbach-Rosenberg in der Oberpfalz verantwortlich.

Das Stromnetz der Main-Donau Netzgesellschaft hat eine Gesamtlänge von ca. 27.000 Kilometer, das Fernwärmenetz ca. 320 Kilometer. Das Trinkwassernetz ca. 2.400 km. Derzeit beschäftigt das Unternehmen rund 330 Mitarbeiter.

Standort der Main-Donau Netzgesellschaft

Der Sitz der Main-Donau Netzgesellschaft befindet sich in der Sandreuthstr. 21 in 90441 Nürnberg.

Routenplaner

Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Buslinie 68, Haltestelle Sandreuthstraße
  • Straßenbahnlinie 4, Haltestelle Brehmstraße (Umsteigemöglichkeit zur Buslinie 68)
  • oder U-Bahnlinie U2, Haltestelle Schweinau (Umsteigemöglichkeit zur Buslinie 68)

Verbindungen und Fahrpläne können Sie auf den Seiten der VAG-Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg nachschlagen:

Öffentlicher Nahverkehr Nürnberg - VAG

Anfahrtsskizze:

Geschäftsführung

Gerald Höfer

Verantwortungsbereiche

Strategie Geschäftsfeld Netze

Netzentwicklung

Netzmanagement

Netzführung

Netzleittechnik

Netzanschlüsse

Dr. Peter Wolffram

Verantwortungsbereiche

Strategie Geschäftsfeld Netze

Kaufmännische Steuerung

Regulierungsmanagement / Netzentgelte

Bilanzkreismanagement / Verlustenergie

Netzzugang

Pressesprecherin

Pressesprecherin der N-ERGIE Aktiengesellschaft und der Main-Donau Netzgesellschaft:

Dr. Heidi Willer

MDN Main-Donau Netzgesellschaft
Konzernkommunikation
90338 Nürnberg

Telefon: 0911 802-58050
Fax: 0911 802-58053

E-Mail: presse@n-ergie.de